Küchenabluftanlagen

sind brandgefährlich

Küchenabluftanlagen sind brandgefährlichEine Küchenabluftanlage hat die Aufgabe, die fetthaltige, warme und feuchte Abluft sowie Gerüche, die bei der Produktion von Speisen entstehen, sicher abzuführen.

Dabei lagert sich in Dunsthaube, Abscheidefilter, Kanalsystem und am Ventilator ein erheblicher Teil der Fettfrasen ab. Bei längerem Betrieb der Anlagen entsteht so ein "brandgefährlicher" Fettbelag. Fett ist leicht entflammbar, sei es durch Funkenflug, Flammenüberschlag von der Kochstelle oder gar durch Selbstzündung der ausgasenden Fettfrasen (so entstehen oftmals nachts Lokalbrände).

Reinigung von Küchenabluftanlagen in Zusammenarbeit mit unserem Geschäftspartner MAGES HYGIENE – SERVICE e.K. Auch ein verschmutztes Abluftaggregat kann Zündursache sein, wenn der Motor überhitzt oder ein Kurzschluss entsteht.

Wir bieten Ihnen die Reinigung von Küchenabluftanlagen
in Zusammenarbeit mit unserem Geschäftspartner.

MAGES HYGIENE – SERVICE e.K.
www.mages-hygieneservice.de

 

Ihre Ansprechpartner:

Detlef Höricht
Tel. 0151 55582824
E-Mail an Detlef Höricht

Johanna Schreiner
Tel. 089 9584779-0
E-Mail an Johanna Schreiner

Bildergalerie Reinigung von Küchenabluftanlagen